Diana Jahr

Es ist viele Jahre her, als ich ziellos im Netz stöberte. Ich war nicht zufrieden mit dem, was ich tat. Fremde Länder, ungewöhnliche Abenteuer. Aber es fehlte etwas. Etwas völlig anderes.

Ich weiß noch genau, wie sich die Dinge abspielten. Wenn man bei Google „Veracruz“ eingibt, kann man sich eigentlich nicht derart vertippen, dass man bei „verssprünge“ landet. Aber genau so war es. Ich war auf der Suche nach dieser Stadt in Mexiko und gelandet bin ich bei diesem wunderbaren Blog mit dem komischen Namen „verssprünge“. Es war der Augen blick, als die Poesie in mein Leben trat.

Inzwischen darf ich Diana Jahr meine Freundin nennen und noch immer liebe ich (so ziemlich) alles, was sie schreibt.
Jörg Zschocke

Was Diana über sich sagt:
schreiben, das spiel mit worten, worte übers leben und darüber hinaus. neben der musik nicht nur mein liebstes hobby, sondern zum bedürfnis geworden. ich schreibe vorrangig lyrik, aber auch prosa, für erwachsene und für kinder.

märzensdinge

alles was ich will
ist die helligkeit eines frühlingstages
und am wegrand verse
manche verwurzelt, andere
zum abflug bereit
darunter worte von dir
die mich finden
meine hand
meinen mund

weiß die nacht

schon bricht die nacht herein
weht ein dunkler duft
von baumkronen und honig
genährte gedanken
danken der göttin
des mondes der sterne
wie ein tag überlebt
meine hand
deine abwesenheit
schwarz weiß die nacht
gebogen

raunächte

die wahrheit
ein chamäleon
wenn der wind
ums haus zieht
bist du es
der mich hält
der die töne erdet
und den himmel
beim namen nennt


versspruenge – der Blog von Diana Jahr

Worüber sich Diana sehr freut und sicher alle Leser gespannt sind, ist dies:
Herzweise


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s